Kalligrafie Kurs Texturen mit Thomas Hoyer

11. Feb 2022 | Kalligrafie

8. — 10. April 2022
Ruppertshofen (Ostalbkreis)

Beweg­te Gewe­be – Von der Norm zur frei­en Form 

Will man in der Kal­li­gra­phie wei­ter kom­men, sei es, um expres­siv arbei­ten zu wol­len oder um freie­re Gestal­tungs­for­men in den klas­si­schen Schrif­ten zu ent­wi­ckeln, ist es unab­ding­bar, sich von den
Grund­for­men der ein­mal gelern­ten Buch­sta­ben zu lösen.

Ein Weg, dies zu üben und sich so auch ein neu­es Gestal­tungs­feld zu erschlie­ßen, ist das
Ent­wi­ckeln von Tex­tu­ren. Dafür braucht es kei­ne (goti­sche) Tex­tu­ra, auch nicht Stren­ge und Gleich­maß,
und es muss auch kein fest gefüg­ter Block sein. In die­sem Work­shop geht es viel­mehr um einen zeit­ge­nös­si­schen, moder­nen Ansatz. 

Ein Gewe­be kann durch Ver­dich­tung, Berüh­rung oder Über­lap­pung der ein­zel­nen Stri­che erreicht
wer­den. Es kann geschrie­ben, gezeich­net oder mit Schwung geschaf­fen wer­den. Es kann flä­chig,
gra­zil oder geo­me­trisch aus­se­hen. Die­se in sich sehr unter­schied­li­chen Ansät­ze wer­den in die­sem Kurs vor­ge­stellt und geübt. 

Vor­aus­set­zun­gen:

Dies ist ein Kurs für Fort­ge­schrit­te­ne! Da es um das Gestal­ten von Schrift geht, ist es wich­tig, dass Sie
mit einer Schrift so ver­traut sind, dass Sie selb­stän­dig, das heißt frei, damit arbei­ten kön­nen. Am bes­ten
geeig­net als Basis für die Übun­gen ist die Huma­nis­ti­sche Kur­si­ve. 

Mate­ri­al:

Band­zug­fe­dern, Auto­ma­tic Pens, Rhe­dis­fe­der 2–3 mm, optio­nal: Spitz­fe­der (nicht zu fein/weich, alter­na­tiv
ger­ne auch eine här­te­re Zei­chen­fe­der) oder Zieh­fe­der. Tin­te oder Tusche (oder Gou­ache). Für die meis­ten Übun­gen reicht gutes Kopier­pa­pier, z.B. Color­Co­py 100g; alter­na­tiv Zei­chen­pa­pier, ca. DIN A 3.

Ort:
Gäs­te­haus Grü­ner Pfad, Erlen­str. 11, 73577 Rup­perts­ho­fen Tel: 07176–999  66 18 www.gaestehaus-gruenerpfad.de. Über­nach­tung bei recht­zei­ti­ger Buchung vor Ort dort möglich.

Zei­ten:
Frei­tag:          15.00 Uhr —21.00 Uhr
Sams­tag:       10.00 Uhr —18.00 Uhr
Sonn­tag:        09.00 Uhr —17.00 Uhr

Wei­te­re Infos bei: Andre­as Rit­ter, Lein­tal­str. 5, 73568 Dur­lan­gen,
Tele­fon: 07176–45 48 33, mail: andreas@stb-bw.de

Vor­aus­set­zung zur Teil­nah­me ist nach aktu­el­lem Stand 2G+

Kategorien

Archive